Die WK benötigt mehr unabhängige Unternehmer – holen wir gemeinsam Silber!

 

(Salzburg, 2 März 2020) „Die Wirtschaftsliste Salzburg – parteifrei und unabhängig (FGWÖ) geht mit 550 Kandidaten und Unterstützern als klarer Herausforderer ins Finale der Wirtschaftskammerwahl“, sagte die Spitzenkandidatin und Klubobfrau Mag. Dorothea Fiedler.

Erklärtes Ziel sei mit der Silbermedaille gestärkt aus der Wahl zu gehen, damit die Interessen der Salzburger Betriebe besser vertreten werden.

Fiedler dazu: „Wir sind die einzige parteifreie und unabhängige Vertretung in der WKS. Die Vorfeldorganisationen der Parteien, insbesondere der ÖVP-Wirtschaftsbund mit über 70 Prozent, nutzen ihren Einfluss nicht oder nur mit halbherzigen Alibiaktionen. Weil die ÖVP in der Regierung sitzt, bekommt die WK laufend einen Maulkorb umgehängt. Deshalb braucht es eine unverbrauchte und frische Vertretung!“

Als Ziele nannte Spitzenkandidatin Fiedler:

  1. Brauche es mehr Dampf bei der Entlastung der Unternehmen und die Beendigung der Steuertricks der internationalen Multis in den EU-Steueroasen.
  2. Die kalte Progression koste jährlich 1,7 Mrd Euro, dieses Geld fehle den Mitarbeitern und dem Wirtschaftskreislauf.
  3. Zu viel und zu teure Bürokratie: ausgabenseitig könnten laut Rechnungshof jedes Jahr 10 Mrd. Euro eingespart werden.
  4. Ein Bildungssystem ohne gravierende Lücken, welches motiviere und das Lernen als „Schlüssel zum Erfolg“ vermittle.
  5. Das Direktinkasso sämtlicher WK-Beiträge, Transparenz aller Kammerfinanzen und ein demokratisches Wahlrecht.

„In unser aller Interesse gilt es jetzt mit jeder einzelnen Stimme ein starkes Zeichen für mehr unabhängiges Unternehmertum in der WK zu setzen. Die Weichen für die nächsten Jahre werden in dieser Woche gestellt. Die Liste 5 ist die einzige parteifreie Organisation, welche der Wirtschaftskammer zu mehr Durchsetzung verhelfen kann“, bekräftigte Spitzenkandidatin Dorothea Fiedler ihren Wahlaufruf.

Wahltage:
Stadt:             2. bis 5. März
Bezirke:         4. bis 5. März
Jeweils von 08:00 bis 20:00
Lichtbildausweis mitnehmen!